24 Stunden Wanderung Achensee Rofan

24 Stundenwanderung Achensee

Grenzen gibt es nur im Kopf

 24 Stunden Wanderung  – ein ganzer Tag und eine ganze Nacht

Unterwegs mit ausgebildeten Natur- und Bergwanderführer/ Kräuterpädagogen


24 Stunden Wanderung Achensee Rofan mit LASI

Bei unserer 24 Stunden Wanderung geht es nicht um Schnelligkeit und Konkurrenz, sondern vor allem um ein spezielles Erlebnis in der Natur und das berauschende Gefühl, seinen inneren Schweinehund zu besiegen.

Um das zu schaffen, muss man kein Bergprofi sein. Eine solide Kondition und Durchhaltevermögen sind aber Voraussetzung, um diese Erfahrung genießen zu können.

soweit-die-fuesse-tragen-24-stunden-wanderung

Ein ganzer Tag und eine ganze Nacht lang wandern, an die eigene Leistungsgrenze gehen, das Erleben mit der Gruppe , das alles verbunden mit dem Willen, gemeinsam durchzuhalten, das ist das Ziel dieser Wanderung.

24-stundenwanderung-achensee

Unsere 24 Stunden Wanderung  Achensee Rofan ist keine Massenveranstaltung – begrenzte Teilnehmeranzahl von max. 14 Personen!

Programm

Anforderungen

  • Dauer: ca 24 Std
  • gute Gesundheit
  • Kondition und Trittsicherheit sowie Durchhaltevermögen
  • Bergwanderung in z.T. weglosem Gelände

Inklusivleistung

  • Begleitung durch ausgebildete Bergwander-, Naturführer und Kräuterpädagogen
  • Verpflegung (Abendessen) am Berghaus Sonnwendjoch
  • Frühstück
  • Gruppengröße max. 7 Personen pro Guide

Kosten

  • 105 Euro pro Person

Ausrüstung

  • Festes, gut eingelaufenes Schuhwerk
  • Regenschutz, Sonnenbrille sowie Sonnencreme
  • Rucksack mit Proviant
  • gute Stirnlampe

Termin 2022

24 Stunden Wanderung Achensee Rofan:   Sa.18. –  So.19. Juni 2022

Eindrücke von unserer 24 Stunden Wanderung Achensee Rofan 2017

Eindrücke von unserer 24 Stunden Wanderung Achensee Rofan 2018

noch mehr Eindrücke von unserer 24 Stunden Wanderung Achensee Rofan 2019

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken der Teilnehmer im Zusammenhang mit der Teilnahme an Veranstaltungen. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko. Für Verletzungen, die durch andere Teilnehmer oder außen stehende Dritte verursacht werden, haftet der Veranstalter nicht.


Interesse an der Tour oder Fragen zu ihr ? Kontaktiert uns einfach über das Formular, wir werden uns schnellstmöglichst bei Euch melden.