geführte Schneeschuhwanderung Südtirol Dolomiten

gefuhrte-schneeschuhwanderung-sudtirol-dolomiten

Saisonabschluss-Schneeschuhwanderungen in den Dolomiten

Panoramablick auf die Sextener Dolomiten

Obwohl die Wettervorhersage nicht gerade Gutes prophezeite, hatten wir vier abwechslungsreiche und spannende Tage in den Dolomiten.

Schneeschuhgruppe in tief verschneiter Landschaft Richtung kleiner Jaufen

In der Nacht gab es Schnee bis in die höheren Tallagen, in den Bergen sogar richtig viel davon…. Daher mussten wir aus Sicherheitsgründen umplanen.

Schneehuhn im Winterkleid

Unser Ersatzgipfel war aber nicht weniger schön, und so stapften wir ganz alleine durch den tiefen Schnee. Fast alleine! Denn wir wurden neugierig von Schneehühnern beobachtet.

wolkenstimmung mit bergpanorama in den dolomiten

Am dritten Tag war Drei-Zinnen-Blick angesagt. Leider gab es wieder viel Nebel, dafür wurden wir mit unglaublich mystischen Stimmungen belohnt

Schneeschuhgruppe auf verschneiter Passstrasse

Und auch so manche lustige Situation war dabei…..ob wir allerdings Tempo 30 überschritten haben, wage ich zu bezweifeln!

Schneeschuhgruppe im Frühling

Unser letzter Tag war dann ein richtiger Frühlings-Schneeschuhtag. Zuerst hieß es Schneeschuhe auf den Rucksack, bald jedoch konnten wir anschnallen.

Schneeschuhwanderer auf dem Weg zum Gipfel

Sonnenschein und Aussicht auf die Sextener Dolomiten, was für ein grandioses Panorama…..kaum verwunderlich, dass unsere Gipfelrast sehr ausgiebig ausfiel.

Kaffeepause mit Panoramablick in den Sextener Dolomiten

Jede Reise hat Ihr Ende und auch unsere Schneeschuh-Saison. Aber selbst in den Bergen wird der Frühling eingeläutet…!!

Frühlingskrokus

Falls Ihr Lust auf Mehrtages-Sommertouren habt,hier erfahrt Ihr mehr!

.

.